Kategorie: Allgemein

 

Auszeichnungsveranstaltung der IHK Dresden

Am 09.11.2023 fand die Auszeichnungsveranstaltung der IHK Dresden in der Landeshauptstadt für die besten Auszubildenden und ihre Ausbildungsbetriebe sowie Berufsschulen statt – wir waren gleich 3x dabei. Wir freuen uns über Tom Schidlek, Max Haude und Kai Kludig, die die Besten in ihrem Ausbildungsberuf in DD waren.

Das soll gleichzeitig Ansporn für uns sein, auch weiterhin alles zu tun, dass Auszubildende bei uns ein sehr gutes theoretisches, aber auch praxisorientiertes Grundlagenwissen erhalten, um in ihrem Beruf zu bestehen.

Über die Ehrung als „Ausgezeichnete Berufsschule 2023“ freuen wir uns und sind auch ein klein wenig stolz.

Link zur Veranstaltung

 


Text und Bilder: J. Steglich

Portugalreise im Rahmen des Erasmus + Projektes

Mitte Oktober 2023 besuchten sechs Schülerinnen und Schüler der Fach- und Berufsschule gemeinsam mit drei Fachlehrern der Richard-Hartmann-Schule Chemnitz die im Kooperationsprojekt beteiligte „Escola Secondária“ in der portugiesischen Kleinstadt Felgueiras (ca. 50 km entfernt von der Hafenstadt Porto). Dabei kam es nicht nur zum herzlichen Wiedersehen mit den portugiesischen Schülerinnen und Schülern, welche im März diesen Jahres unsere Schule besucht hatten: Darüber hinaus erhielten wir interessante Einblicke in den Schulalltag einer weiterführenden Schule mit dreijährigen beruflichen Kursen, angeboten werden etwa Metalltechnik, Design, Natur-wissenschaften, Restaurant und -küche. Zudem hatte die portugiesischen Gastgeberinnen Besichtigungstermine in mit der Schule kooperierenden Unternehmen vereinbart. Beindruckend war dabei der allerorts hervorgehobene, hohe Stellenwert von angenehmen Arbeitsbedingungen in den Unternehmen und wie in traditionellen Produktionsbetrieben, etwa der Sardinenkonservenfabrik, die mit Qualität einhergehende Tradition als Marktvorteil in Position gebracht wird.

Abgerundet wurde die Besuchswoche mit einem festlichen Abendessen im Ausbildungsrestaurant der Schule und einem szenischen Spiel am letzten Tag, in der uns die Gründungslegende der Stadt um Santa Teressitá nahegebracht wurde.

Nach einem freien Tag in Porto am Meer, erreichten wir Chemnitz am späten Sonntagabend. Bei allen Beteiligten bleibt Dankbarkeit das gute Gefühl zurück, etwas mehr über kulturelle Vielfalt und die alternative Organisation von beruflicher Bildung in einem befreundeten europäischen Land erfahren und verstanden zu haben, um diese Impulse in die eigene Berufstätigkeit einfließen zu lassen.

 


Text und Bilder: L. Badzio

 

 

Cafetaria wieder geöffnet

Seit dem 1.11.23 hat unsere Cafeteria wieder geöffnet. Die Firma VielfaltMenü GmbH hat die Essensversorgung ab sofort übernommen. Es erwarten euch ein Frühstücksangebot, bestehend aus Getränken und lecker belegten Brötchen, sowie ein Mittagsangebot. Dort könnt ihr dann zwischen drei verschiedenen Menüs wählen.

Es sollte also für jeden Geschmack was dabei sein!

Leider ist es momentan noch nicht möglich, mit Karte zu bezahlen. Das Kartenlesegerät sollte in den nächsten Tagen zum Einsatz kommen. Haltet also das Bargeld bereit!

Hinter dem Tresen steht momentan Herr Fischer, der Betriebsleiter von Schmölln, persönlich. Wünsche und Vorschläge nimmt er gern von euch entgegen.

Startet gut in den Tag!


Aktueller Menüplan:

Speiseplan_BSZ_13.11. bis 17.11.23

Speiseplan_BSZ_20.11. bis 21.11.23

Speiseplan_BSZ_27.11. bis 01.12.23

Guten Appetit!

Wichtige Termine/ Anmeldung

Wenn Ihr schon auf der Suche seid, welche Ausbildung oder Aufstiegsqualifizierung Ihr im nächsten Jahr starten wollt, dann seid Ihr hier genau richtig. Bucht gleich Euren persönlichen Beratungstermin oder besucht probeweise mal den Unterricht in unserer Fachoberschule oder Fachschule.

Wir freuen uns auf Euch!

Schnupperunterricht

15.11.23

Informationstage/Beratungsgespräch zur Fachschule (FS) und Fachoberschule (FOS)

02.12.23, 09.03.24


Tag der offenen Tür

03.02.24

Programm: Demnächst….


Hier könnt Ihr Euren Termin für den Schnupperunterricht oder für ein Beratungsgespräch buchen:

Link zur Buchungswebseite

oder direkt hier:

Exkursion Fachhochschule Mittweida

Am 22.09.23 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule die Fachhochschule Mittweida. Nach dem Vortrag „Wie funktioniert Studieren?“, starteten wir zu  einem Campusrundgang. Anschließend gab es Workshops und Besichtigungen in den Forschungsbereichen Elektrotechnik, Maschinenbau und Lasertechnik.

Programm:

  • Elektrotechnik – Automation
    • Programmieren ohne Vorkenntnisse mit KI/ChatGPT
  • Maschinenbau
    • Teil1: Nachhaltige Mobilitätslösungen
    • Teil2: Schweißen – Konventionelle Prozesse mit innovativen Erweiterungen
  • Lasertechnik
    • Rundgang im Laserinstitut mit Live-Vorführungen von Laserprozessen

Hier einige Impressionen vom ereignisreichen und interessanten Tag:

 

 

Vortrag Berufsakademie Glauchau

Am 15.09.23 fand ein Vortrag für die Fachoberschüler der Klassen 12 unter dem Motto „Studieren im Markt“ der BA Glauchau statt.

Prof. Lehngut stellte nicht nur seinen Studiengang „Digital Engineering“ vor, sondern gab auch einen Einblick in die Möglichkeiten des Studiums an einer Berufsakademie. Diese verfügt nicht nur über 7 Standorte und 40 Studiengänge in Sachsen, sondern bietet auch gute Berufsaussichten nach erfolgreichem Abschluss.

Ob Informatik, Betriebswirtschaftslehre, Medizintechnik oder Soziale Arbeit, für  jeden, der ein duales Studium mit Praxisbezug bevorzugt, ist die BA der richtige Weg.


 

Bildquelle: Von BA-GL-WI13-SD – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=46259150

Ausbildungs- und Studienmesse „mach was!“

Zur diesjährigen Messe „mach was!“ war auch unsere Schule gemeinsam mit allen öffentlichen Berufsschulzentren der Stadt Chemnitz vertreten. Wir danken allen Kolleginnen & Kollegen für ihr außerordentliches Engagement!


Bilder: Frau Steinhauer & Herr Steglich