Förderverein

An der Richard-Hartmann-Schule gibt es seit 1992 einen Förderverein. Dieser trägt den Namen:

Freundeskreis Richard-Hartmann-Schule e. V.“

und ist eingetragen im Vereinsregister beim Amtsgericht Chemnitz. Vorsitzender ist Herr Robert Wolf, Geschäftsführer der Firma Euroengineering AG, Niederlassung Chemnitz.

Der Verein hat kein „Vereinsleben“ wie etwa ein Sportverein oder ähnliches. Ziel ist vielmehr die Förderung der Bildungs- und Erziehungsarbeit an der Richard-Hartmann-Schule. Dazu sind vielfältige Kontakte erforderlich.
Mitglieder sind vor allem Lehrer der Richard-Hartmann-Schule. Zunehmend gelingt es uns auch, Unternehmen, für die wir in irgendeiner Form an der Ausbildung von Fachkräften beteiligt sind, als Mitglieder zu gewinnen. Das ist aber äußerst schwierig. Wir wünschen uns, dass die Unternehmen mit ihrer Mitgliedschaft ihre Verbundenheit zur Bildungseinrichtung zum Ausdruck bringen.
Gegenwärtig sind folgende Unternehmen Mitglied im Förderverein:

  • CVM GmbH Neukirchen
  • USK Karl Utz & Co. Limbach-Oberfrohna
  • Siemens PEC Chemnitz
  • Megware Computer GmbH Chemnitz
  • VW Sachsen Chemnitz
  • Bildungswerkstatt Chemnitz
  • Gühring AG Albstadt
  • KUKA Schwarzenberg
  • Siemens WKC Chemnitz
  • Continental Automotive, Limbach-Oberfrohna
  • S + F Maschinen und Werkzeugbau Chemnitz
  • Profil Bildungsgesellschaft mbH Chemnitz
  • Euro engineering AG Chemnitz
  • Terrot GmbH Chemnitz
  • EffiSi GmbH Chemnitz
  • Flexiva automation &Robotik GmbH Amtsberg
  • autodeltass GmbH Chemnitz
  • Firma Elektro-Vieweg AG
  • Voith Engineering Services GmbH Road & Rail
  • Starag Heckert GmbH

Die Unterstützung der Arbeit an der Richard-Hartmann-Schule erfolgt vor allem durch die Bereitstellung von Mitteln für den Kauf von Lehr- und Unterrichtsmitteln. Diese Mittel stammen aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Sie sind insgesamt gering. Damit die Unterstützung besser sein kann, benötigen wir mehr Zuwendungen von Unternehmen, die durch eine bessere Ausbildung bei besserer Ausstattung profitieren würden. Aber diese Sichtweise ist in der Region viel zu wenig ausgebildet. Als „Gegenleistung“ können wir auch Präsentationen sowie technologische Versuche an unseren Maschinen durchführen usw.
Es bleibt zu hoffen, dass mit der verbesserten Situation vieler Unternehmen auch neue Mitglieder gewonnen werden können.

Wenn Sie mit dem Förderverein in Verbindung treten möchten, so geht das auch per E-Mail:

foerderverein@rhs-chemnitz.de .


Hier noch einige Dokumente zum herunter laden:

Satzung_Auszug

Zuwendung/Beitritt Firmen oder Einzelpersonen